Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Motorrad-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 664 mal aufgerufen
 DHM Deutsche historische Motorradmeisterschaft
Settebello Offline

Regelmäßiger Besucher


Beiträge: 67

12.06.2018 08:55
Vorstand – Ehrenamt – Kritik - Fähigkeit – Mitglieder – Kommunikation - Satzung antworten

Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich, die anderen ehrenamtlichen Mitglieder auch. Sie bekommen Aufwandsentschädigung. Es gibt keine Chefs und Untergebene. Die Mitglieder zahlen Beiträge und Startgelder und finanzieren damit ihren Verein und seine Ziele.

Die Mitglieder sind Teile des Vereins. Der Vorstand ist ihnen verpflichtet. Die Satzung legt Ziele und Aufgaben fest – daran müssen sich alle Mitglieder und auch der Vorstand halten – oder eine Satzungsänderung beantragen.

Kritikfähigkeit bedeutet, Kritik zu üben und anzunehmen, die sachlich formuliert und gerechtfertigt ist. Auch im Ehrenamt ist es wichtig, aus Fehlern zu lernen, um den Vereinszielen zu nützen. Nur wer in der Lage ist, konstruktive Kritik zu akzeptieren und die beanstandeten Punkte dann auch zu verbessern, lernt dazu.

Kommunikation muss wertschätzend sein. Im Vordergrund steht nicht, andere Menschen zu einem bestimmten Handeln zu bewegen oder sie herabzuwürdigen. Es geht nicht um gewinnen oder verlieren.
Es geht darum, gemeinsam eine Lösung zu finden.

in diesem Sinne Thomas sollten wir denken und handeln. H58

 Sprung  

Willkommen im Motorrad-Forum des www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Die Nutzung des Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei. Die eingegebenen Daten werden beim Host des Forums gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software © Xobor