Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Motorrad-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.078 mal aufgerufen
 DHM Deutsche historische Motorradmeisterschaft
Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

14.12.2016 15:52
Gespannreifen antworten

Liebe Motorsportfreunde,

die Problematik mit den Reifen für die Gespanne der Klasse P und N sind bekannt.

Derzeit schweben so viele Gerüchte umher wobei das schlimmste ist, dass eine Produktion derzeit in Frage steht.

Die Firma Dunlop ist wohl unentschlossen, wie ich heute erfahren habe, soll die Produktion wenn überhaupt, aller
frühstens 2018 anlaufen.

Die Firma Heidenau hat um einen Dunlop Reifen gebeten und einen bekommen. Ob Heidenau produzieren wird ist derzeit unbekannt.

Neu ist nun die Meinung von Metzler. Hier überlegt man den Block C mit einer anderen Gummimischung zu produzieren.

Mehr können wir Euch leider derzeit nicht berichten, werden allerdings an dem Thema dranbleiben

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

MOV Offline

Regelmäßiger Besucher


Beiträge: 87

15.12.2016 10:07
#2 RE: Gspannreifen antworten

Auch Avon in England will für irgendwann nächstes Jahr 16"-Gespannrennreifen produzieren, sagen die Gerüchte in England. Gruss Micha, der zum Glück 18"er fährt.

hausmeisteradi Online

Schrauber


Beiträge: 357

15.12.2016 10:40
#3 RE: Gspannreifen antworten

Ich habe auf dem Seitenwagenrad beim Renngespann und auf den Rädern beim Velorex 350/16 folgenden Reifen:

https://www.reifentiefpreis.de/mofa-mope...CFVS4GwodNmgHyA

Der Lastnidex ist 200 kg, also insgesamt 600 Kilo und Geschwindigkeit bis 180 Km/h. Das Velorex fuhr sich recht schwammig mit normalen Motorradreifen, so daß ich bis auf 3 bar Luftdruck gegangen bin. Dann habe ich auf diesen Heidenau Niederquerschnittsreifen gewechselt. Dieser ist den Seitenführungskräften sehr viel besser gewachsen, hat eine schöne Auflagefläche und guten Grip. Man muß nur schauen, ob die Felge und die Breite im Gespann paßt. Er ist ein bißchen breiter als der Dunlop Racing Sidecar.|addpics|61d-2-19cd.jpg|/addpics|

MOV Offline

Regelmäßiger Besucher


Beiträge: 87

19.12.2016 16:52
#4 RE: Gspannreifen antworten

AVON-Renngespannreifen werden ab Ende Februar/Anfang März erhältlich sein. Gruss Micha

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

20.12.2016 08:04
#5 RE: Gspannreifen antworten

Liebe Freunde,
wie viel wurde zu diesem Thema bereits geschrieben und angekündigt.
Ich würde mir wünschen, das es wirklich kommen wird, dass ein Hersteller wieder produziert.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

RCSracer Offline

Neueinsteiger


Beiträge: 20

20.12.2016 12:08
#6 RE: Gspannreifen antworten

die Info von Micha kann ich aber (zu mindestens als korrekte Ankündigung) bestätigen.

Wir kaufen die großen Pellen für unser F1-Gespann bei HP-Sidecarparts in Holland (Harrald ist mit seinem Truck auch bei den Int. Sidecar-Trophy Läufen vor Ort)und als ich neue Yokohama-Renn-Reifen für unser BSA-Gespann dort angefragt habe (ja, wir sind nächstes Jahr wieder in der DHM dabei) habe ich für Freunde nachgefragt ob Harrald noch welche von den Dunlop-Reifen auf Lager hat.

Das war zwar nicht der Fall, Harrald schrieb mir aber, das Avon 16 Zöller Renngespannreifen ab Frühjahr 2017 im Programm hat.

Soweit so gut, final wissen wir es aber erst wenn diese wirklich verfügbar sind.

LG und schon mal "Frohes Fest",

Rainer und Tanja vom RCS-Racing Team

 Sprung  

Willkommen im Motorrad-Forum des www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Die Nutzung des Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei. Die eingegebenen Daten werden beim Host des Forums gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software © Xobor