Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Motorrad-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.373 mal aufgerufen
 DHM Deutsche historische Motorradmeisterschaft
Rebell268 Offline

Neueinsteiger


Beiträge: 1

29.02.2016 22:28
Einstellfahrten am 19.03.2016 antworten

Hallo an Alle,

nicht mehr lange und es geht endlich wieder los, die Motoren werden ertönen im Motordrom bei den Einstellfahrten in Hockenheim.

Die Sportwarte des BMC/ Hockenheimring die an diesem Tag nicht eingeteilt sind würden gerne Kaffee und Kuchen verkaufen in einer Box um etwas Geld zu sammeln für eine Grillfete oder benötigte Artikel für ihre Hütten.

Es wäre toll wenn ihr nd eure Gäste auf einen Kaffee und selbstgemachten Kuchen vorbeischauen würdet. Der Kuchen könnte auch mitgenommen werden für den Kaffeetisch am Sonntag.
Freuen würden wir uns auch über Kuchenspenden die wir verkaufen dürften.

In Erwartung positiver Rückmeldungen verbleiben wir

Viele Grüße die Sportwarte des Badischen Motorsportclub Hockenheim e.V. im DMV
i.A Heike Schüßler

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

09.03.2016 10:55
#2 RE: Einstellfahrten am 19.03.2016 antworten

Liebe Freunde,
ich denke wir sollten die Sportwarte und Streckenposten unterstützen. Ohne sie geht nichts und sie können unser Leben retten.
Also unterstützt sie. Wir haben am Mittag 2 Stunden Mittagspause. Da lohnt es sich zu einem Kaffee und einem Stück Kuchen vorbeizuschauen.
Ich freue mich schon darauf.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

09.03.2016 11:21
#3 RE: Einstellfahrten am 19.03.2016 antworten

Liebe Motorsportfreunde,
bald geht`s wieder los und wir starten am 19. in Hockenheim.
Ich darf Euch allerdings um eines Bitten. Es war für uns sehr schwierig einen Lärmtage an einem Samstag in Hockenheim zu bekommen. Deshalb dürfen wir Euch um einiges Bitten.
Am Freitag findet bis 17:30 eine Veranstaltung statt. Wir kommen deshalb vor 18:00 Uhr nicht ins Fahrerlager.
Deshalb bitte nicht schon um 13:00 Uhr anreisen. Das Orgateam wird versuchen schon vorher alles für Euch vorzubereiten.
Auch die Boxen können vor 18:30 nicht bezogen werden.
Aber keine Angst wir rechnen mit ca 150 Motorräder. Dafür ist das Fahrerlager groß genug.
Am Samstag ist eine weitere Gruppe Moto 2 vor Ort. Wir dürfen Euch bitten auf diese Gruppe Rücksicht zu nehmen.
Schließlich müssen wir auf die Einhaltung der Mittagspause drängen. Zwischen 12:00 und 14:00 Uhr bitte keine Motoren laufen lassen.
Wir danken für Euer Verständnis.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

21.03.2016 08:45
#4 RE: Einstellfahrten am 19.03.2016 antworten

Liebe Motorradfreunde,
zunächst dürfen wir Euch für Euer diszipliniertes Verhalten am Samstag danken. Bei diesen Temperaturen, bei der Klassenzusammenlegung, war Eure Fahrweise angemessen.

Von meiner Seite darf ich mich für die vielen Genesungswünsche bedanken. Es fällt schwer von außen nur zuzuschauen, aber ich hoffe am Nürburgring wieder im Boot zu sitzen.

Was sehr erfreulich war, das wir im wesentlichen die 98 DB unterschritten haben. Nur drei Gespanne haben die 100 DB überschritten. Dies liegt aber nicht daran, das Eure Motoren so viel leiser geworden sind, sondern daran, das die Kurzanbindung eine andere Schallmessung besitzt und Hockenheim weniger belastet wird.
Wenn wir es schaffen, diese drei Gespanne auch noch auf 98 DB zu bekommen, hätten wir es in Hockenheim bei der Kurzanbindung leichter einen Termin zu bekommen.

Nur nebenbei darf ich Euch verkünden, das wir mit der Einstellfahrt den ersten Rekord aufgestellt haben. Bei einem Saisonauftakt waren noch nie so viele Starter vor Ort.

Doch auch Negatives muss angesprochen werden.

Das am Freitag Abend einige dachten, sie könnten um 19:00 Uhr noch mit Ihren Rennern durch das Fahrerlager fahren, hat bei dem Rennstreckenbetreibern die Stimmung etwas getrübt. Schade das dies gerade diese Fahrer machen, die die Problematik kennen. Für alle für die Zukunft. Bitte nicht morgens vor 8:00, am Vortag vor der Veranstaltung oder Abends unnötigen Krach verursachen.

Was auch sehr negativ auffällt ist die Masse an Fahrern, die offensichtlich den Ablauf der Nennungen nicht verstehen. Normalerweise ist 21
Tage vor Veranstaltung Nennschluss. Ihr wisst alle, wo Ihr die Nennformulare herbekommt und wo Ihr Eure Lizenz beantragt. Abzuwarten wie das Wetter wird ist doof. Wie hieß es in den Ausschreibungen früherer Zeiten " Es wird bei jedem Wetter gefahren". Wir müssen ja auch die Streckenmiete zahlen, wenn es regnet.

Ihr habt gesehen, wie lange die Wartezeiten bei unseren drei Damen war. Das können wir vermeiden.
Noch mal vielen Dank an unsere drei Damen die das Nennbüro unter Vollast geführt haben.

Abschließend noch etwas hinsichtlich des Einlasses. Mir ist schon wieder zu Ohren gekommen, das Orgaeinlassscheine weitergegeben und kopiert wurden. Auch war ich verwundert, wer bereits um 16:00 Uhr im Fahrerlager war.
Habt bitte Verständnis, das Euer Orgateam früher einfährt. Wir bereiten dafür für Euch einiges vor und eine Vorbesprechung ist dringend erforderlich. Alle anderen, die mit allen Tricks versuchen sich einen Vorteil zu verschaffen, verhalten sich gegenüber den anderen Fahrern unfair. Ich denke das muß nicht sein, zumal wir bei der Einstellfahrt wohl mehr als genug Platz haben. Übrigens wird das Verhalten an der Einfahrt auch dem Streckenbetreiber gemeldet. Also diskutieren nutzt nicht.

Ansonsten freut uns, dass wir viele neue und alte Gesichter auf der Strecke gesehen haben, was unsere Arbeiten im Vorfeld wohl belohnt und uns für die nächsten Veranstaltungen motiviert.

Deshalb an Euch, vielen Dank.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

basicbiker Offline

Regelmäßiger Besucher


Beiträge: 44

21.03.2016 19:41
#5 RE: Einstellfahrten am 19.03.2016 antworten

Hallo Zusammen,

ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal herzlich bei allen bedanken, die es mir ermöglicht haben, an den Einstellfahrten teilzunehmen:
- den Jungs vom Team X32
- dem Micha, der mir die Kombi geliehen hat
und dem gesamten Orga-Team,das wirklich eine Engelsgeduld hat und dafür sorgte,das alles so sicher wie nur möglich ablief.

1000 Dank, ich hatte einen Riesenspass!!
Sabine (Testfahrerin vom Team X32 )

DKW-Hans Offline

Schrauber


Beiträge: 230

22.03.2016 07:20
#6 RE: Einstellfahrten am 19.03.2016 antworten

Hallo Sabine, schön das es dir so viel Spaß gemacht hat. Dein Dauergrinsen konnte man von hinten durch den Helm sehen. Ich würde mal sagen, dass du bei deinen Jungs jetzt ein eigenes Moped bestellst und öfter mitfährst zum....

...am Draht ziehen und Spaß haben
DKW-Hans

MOV Offline

Regelmäßiger Besucher


Beiträge: 87

22.03.2016 16:41
#7 RE: Einstellfahrten am 19.03.2016 antworten

Gerne wieder und danke für die Schokolade ! Gruss Micha

 Sprung  

Willkommen im Motorrad-Forum des www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Die Nutzung des Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei. Die eingegebenen Daten werden beim Host des Forums gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software © Xobor