Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Motorrad-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.030 mal aufgerufen
 DHM Deutsche historische Motorradmeisterschaft
Gilera Offline

Organisationsleitung DHM


Beiträge: 54

03.05.2015 21:57
Kooperation MOTORRAD Classic antworten

Liebe DHM-Teilnehmer/innen,

die Organisationsleitung gibt eine Kooperation mit der „MOTORRAD Classic“ bekannt. Ab der kommenden Ausgabe 6/2015 (Erscheinungs-Datum 8. Mai 2015) werden wir in jeder Ausgabe eine (1) Seite nur für die DHM zur Verfügung haben. Diese Seite wird inhaltlich von uns selbst gestaltet. Das bedeutet, die Veröffentlichung der Artikel, Fotos etc. erfolgt ohne redaktionellen Einfluss des Verlages.

Nach dem unschönen Leit(d)artikel in der Klassik Motorrad 2/2015 hat die Organisationsleitung gehandelt. Es ist uns gelungen, mit der MOTORRAD Classic (mit „C“) eine Kooperation einzugehen.

Was verbirgt sich hinter dieser Kooperation? Wichtigster Bestandteil aus DHM-Sicht ist, dass der VFV pro Ausgabe von MOTORRAD Classic eine Redaktionsseite erhält (10 Ausgaben pro Jahr) und dass alle Motorräder Aufkleber mit MOTORRAD Classic Logo erhalten. Die Texte, Veröffentlichung von Terminen usw. sowie die Fotos liefern wir. Die Gestaltung/Grafik übernimmt MOTORRAD Classic. Darüber hinaus werden diese Inhalte auf der Homepage von MOTORRAD Classic veröffentlicht (Link: motorrad-classic.de). Hinsichtlich der Internet-Präsenz erfolgt eine Verlinkung von MOTORRAD Classic motorrad-classic.de zur DHM Website my-dhm.de. Zusätzlich erscheint auf der DHM-Homepage die dauerhafte Bannerpräsenz des MOTORRAD Classic Logos. Weiterhin erhalten wir Spannbänder für die DHM-Läufe und die Sonderläufe, wie beispielsweise für das 2. Ried-Ring Revival am 30.08.2015 in Lorsch (Spannbänder haben die Maße: 4 m x 0,8 m). Last but not least wird eine dauerhafte Abowerbung für die MOTORRAD Classic in der „VFV-Info“ geschaltet.

Gleichzeitig erklären wir die formale Verbindung zur Klassik Motorrad (mit „K“) für beendet. Insofern bitten wir Euch, sofern nicht bereits geschehen, Aufkleber „mit K“ von Euren Rennmaschinen zu entfernen und durch Aufkleber mit dem Schriftzug „MOTORRAD Classic“ zu ersetzen. Diese werden bei den kommenden DHM- Veranstaltungen ausgegeben.

Hinsichtlich der Artikel sind ein bestimmtes Motto oder Themen wie diese geplant:
• Aufbau eines Rennmotorrades für die DHM
• Was kostet der hist. Rennsport? Kann ich mir das leisten?
• Erinnerung an meinen ersten Start, meine erste Saison
• Meine erste Saison, Erfolge, Enttäuschungen…
• Vorstellung eines Fahrers/Fahrerin
• Trends in der Motorrad Classic-Rennszene

Das sind nur einige wenige Beispiele von denen wir glauben, dass diese ein breites Publikum ansprechen und helfen, die Attraktivität der DHM zu steigern und auf längere Sicht zu sichern. Wer ein interessantes Thema/Motto hat und gerne einen Artikel schreiben möchte, melde sich bitte bei Ulrich Schmidt. Den Anfang hat unser Fahrer-Kollege Manfred Amelang gemacht und den ersten Artikel geschrieben. Worüber? Lest es nach in der kommenden Ausgabe der MOTORRAD Classic 6/2015, die am 8. Mai erscheint!

Stephan Otto & Ulrich Schmidt

Beste Grüße
Ulrich Schmidt
Organisationsleitung DHM

MOV Offline

Regelmäßiger Besucher


Beiträge: 84

04.05.2015 08:27
#2 RE: Kooperation MOTORRAD Classic antworten

APPLAUS für unser Orga-Team ! Das ist richtige Reaktion auf den defamierenden Artikel in der " Klassik " ! Und danke an die Motorrad Classic, das sie zu uns zurückgefunden hat, nachdem ich sie nach einem ähnlichen "Leidartikel", durch dieselbe Person !! verlassen hatte. Gruss Micha

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

10.05.2015 09:49
#3 RE: Kooperation MOTORRAD Classic antworten

Liebe Motorosportfreunde,
die neue Motorrad Classic ist gerade erschienen. Nicht nur, dass die DHM in dem Heft mit einem Bericht unseres Sportkameraden Manfred Amelang Premiere für die zukünftigen Zusammenarbeit feiert. Hinzu kommt eine Sonderbeilage über die Sachsenring Classics, in der über die DHM ebenfalls berichtet wird. Also nichts wie ans Kiosk.

Gleichfalls dürfen wir Euch Bitten, uns Eure Erlebnisse rund um die DHM, Eurem Motorrad oder den Erlebnissen rund um den historischen Motorsport, niederzuschreiben. Keine Angst vor der Formulierung. Wir helfen Euch gerne. Wir sollten allerdings das Angebot nutzen und unseren neuen Partner interessanten Lesestoff rund um unserer geliebten Serie bieten.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

derBrathahn Offline

Schrauber

Beiträge: 276

10.05.2015 11:16
#4 RE: Kooperation MOTORRAD Classic antworten

Moin,Moin!
Grüße aus dem hohen Norden an alle! Ich kann euch nur beglückwünschen zu diesem Agreement! Das wird, bei entsprechendem Engagement von beiden Seiten, ein Vorteil für alle sein können. An unserem Hobby finde ich einfach die Hilfe untereinander und das gemeinsame "Benzin reden" zu schön! Ich habe früher auch Auto`s gehabt, (Spitfire, Opel Olympia, etc.), aber der Zusammenhalt unter den Motorradfahrern ist doch untereinander besser. Ich meine nicht die Markenclub`s, da gibt es Ausnahmen, aber eben von Person zu Person. In diesem Sinne kann eine breitere Öffentlichkeitsarbeit durchaus auch zu besserer Wahrnehmung in der Presse/ Politik führen. Wir haben es selbst in der Hand.
Vielen Dank an euch! Liebe Grüße Heinz

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

23.06.2015 09:30
#5 RE: Kooperation MOTORRAD Classic antworten

Liebe Motorsportfreunde,
Uli und ich konnten uns am Sachsenring mit den Redakteuren der Zeitschrift Motorrad austauschen, Wir sind der Meinung das es in nächsten Jahren zu einer guten Zusammenarbeit kommen wird.
Jetzt habt Ihr gesehen, das unser Willi im letzten Heft einen schönen Bericht geschrieben hat, der auch gut ankam. Ihr seht einfach kurz und knapp, mit zwei Bilder, die wir auch aus dem Fundus suchen können.

Wir müssen nunmehr laufend schreiben. Also bitte fasst Euch ein Herz, bringt uns Geschichten rund um den Motorsport, Egal ob aus Eurer Garage, Euren Erfahrungen auf der Rennstrecke oder sonst wo rund um die DHM. Auch unsere Damen auf Solo oder im Gespann sind gefragt

Wir helfen Euch auch. Aber die Chance sollten wir nutzen.
Helft uns, denn auch noch die Pressearbeit wird uns zu viel.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

 Sprung  

Willkommen im Motorrad-Forum des www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Die Nutzung des Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei. Die eingegebenen Daten werden beim Host des Forums gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software © Xobor