Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Motorrad-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.309 mal aufgerufen
 DHM Deutsche historische Motorradmeisterschaft
Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

02.08.2012 11:51
Umfrage Klassik Motorrad antworten

Liebe Motorsportfreunde,
meine Pressearbeit fruchtet nur zum teil. Die schreibende Presse berichtet nur bedingt über die DHM, obwohl wir mittlerweile zu einem der größten Veranstalter in Europa gehören. Obwohl ich fast alle Motorradzeitung regelmäßig mit Berichten und Bilder versorge ist die Berichterstattung sehr gering. Andere Veranstalter, erfahren dagen eine Sonderbehandlung in der Presse.
Nun macht das Heft 5 der Zeitschrift Klassik Motorrad eine Leserumfrage in den die Leser Ihre Meinung und Wünsche mitteilen können.
Da ich weiss, dass die meisten von uns diese Zeitschrift lesen, möchte ich Euch nahe legen an der Umfrage teilzunehmen. Ein Fax genügt und unter allen Einsendern werden Preise verlost.
Teilt Euren Wunsch über die Berichterstattung über die DHM mit in der Hoffnung, dass über unsere Veranstaltungen zukünftig angemessen berichtet wird. Nur wenn wir unsere Wünschen den Redaktionen mitteilen, können wir auch etwas erreichen.

Den Fragebogen findet ihr im Anhang.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

Dateianlage:
Dokument (22).pdf
oldimathes Offline

Schrauber


Beiträge: 944

07.08.2012 17:21
#2 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Hallo Stephan,

von einem Bekannten, der eine grosse Veranstaltung (Oldtimermesse) organisiert, habe ich mal gehört, dass viele Artikel bzw. Infos zu einer Veranstaltung nur gedruckt werden, wenn man auch in den entsprechenden Zeitschriften (bezahlte) Werbungen schaltet. Also auch indirekt für die Artikel und Infos zahlt.
Das ist (mittlerweile) ein hartes Geschäft, wo es um Umsatz, Gewinne usw. geht. Da gibt es eigentlich nicht umsonst und kostenlos.
mit freundlichem Gruss

oldimathes

----------------------------------------------

Heute erlebt...., morgen Geschichte.....!

DKW-Hans Offline

Schrauber


Beiträge: 226

07.08.2012 19:45
#3 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

...hab den Bogen trotzdem abgeschickt, wenn genug Leute mitmachen sollte es doch etwas bewirken.
Würde man immer alles gleich negativ sehen, bräuchte man auch keine Rennen fahren - man könnte ja verlieren.
Also immer schön...

...am Draht ziehen und Spaß haben
DKW-Hans

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

08.08.2012 08:27
#4 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Natürlich weiß ich das Geld allein , Action und die Auflage zählt.
Es ist schon traurig das man in einem Klassik Heft über Stürze berichtet. Es ist traurig, das aus einer Eigenbau CB 450, welche wirklich kein Prädikat verdient, nach einer halben Seite eine CR 450 macht. Honda Fahrer steigt de Zorn in das Gesicht.
Aber ich denke wenn ich so manches in beiden Klassikhefte lese, da habe wir eine Beachtung verdient. Ich denke dass mindestens 500 Leser aus der historischen Motorsportszene kommen und, daran interessiert sind, etwas aus unsere Szene zu lesen. Wenn wir den Bogen abschicken können wir nur gewinnen, zu verlieren haben wir nichts.
Deshalb, je mehr desto besser. Zur Verbesserung kann jeder beitragen.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

dreirad Offline

Schrauber


Beiträge: 293

08.08.2012 10:52
#5 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Habe den Fragebogen auch direkt abgeschickt. Bin mal gespannt, wie die auswertung ausfällt. Ob die Zeitung überhaupt in der Richtung etwas berichtet.

Gruß

Günter

Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann

Raceman Offline

Schrauber

Beiträge: 508

08.08.2012 16:28
#6 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Link funktioniert bei mir nicht, bzw Seite wird fehlerhaft dargestellt

dreirad Offline

Schrauber


Beiträge: 293

08.08.2012 23:13
#7 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Hab es gerade nochmal ausprobiert, es funktioniert...

Probier es halt noch mal.

Gruß

Günter

Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

09.08.2012 09:38
#8 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Bei dem es funktioniert, schickt mir einfach ein mail. Ich schicke Euch die PDF.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

MOV Offline

Regelmäßiger Besucher


Beiträge: 84

09.08.2012 16:34
#9 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Ist erledigt. Gruss Micha

Gustav Offline

Regelmäßiger Besucher

Beiträge: 65

10.08.2012 13:10
#10 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Ich habe den Fragebogen auch schon vergangenen Freitag abgesendet, frei nach dem Zitat:

"Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, der hat schon verloren"

Gruß Jörg

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

22.08.2012 10:08
#11 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Darf ich nochmal daran erinneren, Eure Wünsche der Zeitschrift Klassik mitzuteilen.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

Erator Offline

Neueinsteiger

Beiträge: 2

22.08.2012 19:34
#12 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Wer sich mit einer Zeitschrift als Sponsor oder Medienpartner "ins Bett legt", darf sich nicht wundern, wenn das Interesse der anderen Zeitschriften stark zurück geht. Dass dann der Pressesprecher zu so einer Aktion aufrufen muss, um den Medienpartner zu einer angemessenen Berichterstattung zu überreden, entbehrt wohl nicht einer gewissen Ironie.

MOV Offline

Regelmäßiger Besucher


Beiträge: 84

23.08.2012 08:38
#13 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Da kommt wohl was falsch rüber ! Die Zeitschrift ist kein Sponsor, sondern schießt ständig gegen die VFV-Gleichmäßigkeit. Und genau so machen wir unser gemeinsames Hobby kaputt, indem wir nicht an einem Strang ziehen, sondern uns gegenseitig in den Dreck ziehen. Es ist doch scheißegal, ob wir Rennen oder Gleichmäßigkeit, Original oder Nachbau fahren ! Es geht ums gemeinsame Interesse und fahren mit Freunden ! Gruss Micha

Krabbe Online

Profi


Beiträge: 2.817

23.08.2012 09:23
#14 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Zitat von MOV im Beitrag #13
Und genau so machen wir unser gemeinsames Hobby kaputt, indem wir nicht an einem Strang ziehen, sondern uns gegenseitig in den Dreck ziehen.

Finde ich aber schon eine verwegene Aussage.
Es gibt bestimmt eine Menge Leute in der Oldiszene, denen eine DHM Berichterstattung aber sowas von am Allerwertesten vorbei geht.
Deshalb verzerren solche Aufrufe nur das wahre Interessensbild in der Szene.
Was wäre denn, wenn nun die DHM-Desinteressenten zum Boykott aufrufen und ein anderes Thema puschen?
Es nützt auch nix, wenn in einer Zeitung irgendein Thema gepuscht wird und am Ende die Verkaufszahlen dadurch nicht stimmen. Weil dann viele Käufer wieder abspringen oder/und zu wenig neue nach kommen.
So kann man mit Marktmanipulation ein Produkt auch kaputt machen.
Deshalb meide ich die Beteiligung an solchen Aufrufen und vertraue in die Intelligenz der Käufer.

Suche Infos zur: Torgauer Automobilgesellschaft Partuschke & Gansauge

Erator Offline

Neueinsteiger

Beiträge: 2

23.08.2012 09:27
#15 RE: Umfrage Klassik Motorrad antworten

Auf der DHM- Website ist außer den Logos von VFV und DHM nur das Logo der Klassik Motorrad platziert. Auch sehr viele Motorräder tragen diesen Aufkleber. Ich glaube, so etas nennt man heutzutage nicht mehr Sponsor, sondern "Medienpartnerschaft".

Nenngeld »»
 Sprung  

Willkommen im Motorrad-Forum des www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Die Nutzung des Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei. Die eingegebenen Daten werden beim Host des Forums gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software © Xobor