Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Motorrad-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.267 mal aufgerufen
 DHM Deutsche historische Motorradmeisterschaft
winzling Online

Profi


Beiträge: 4.909

24.03.2011 00:20
Für Freunde des historischen Motorsports ! ! ! antworten

Für Freunde des historischen Motorsports ! ! !

und für alle noch nicht angemeldeten Gäste des Motoclubforums, die den Link nicht öffnen können:

Hallo Freunde des historischen Motorsports,

nach Telefonaten mit Manfred Woll, Jürgen Nöll und Thomas Trapp möchte ich das Interesse an einer Motorsportklasse für Renn- und Sportmotorräder (also eigentlich alle OHV) pre ca. 1935 erfragen.
Die Idee ist solche Motorräder möglichst ohne Lizenz, ohne Fahrzeugpass, ohne ärztliches Attest der Fahrer, ohne Voranmeldung und ohne Wertung, an Sonderläufen, im Rahmen von Veranstaltungen z.B. in Hockenheim, Schotten …ect. fahren zu lassen.

Voraussetzung ist jedoch das erkennbar ist ob ausreichend viele Fahrer Interesse an solchen Sonderläufen haben und Mitglied im VFV sind http://www.veteranen-fahrzeug-verband.de...?article_id=131 !

Ich bitte daher alle Interessenten sich bei mir zu melden! (Email: andreasraabda@aol.com).
Schreibt bitte in Eure Betreffzeile die Worte historischer Motorsport! damit Ihr nicht in meinem Spamordner verschwindet.

Bitte macht kurze Angaben zu folgenden Punkten:

1. Welches Motorrad wollt Ihr fahren (Baujahr und Typ)?
2. Welche Veranstaltungsorte wünscht Ihr Euch und würdet dort auch starten?
3. Welches Startgeld wäre für Euch akzeptabel?


Mit freundschaftlichem Gruß

*Andreas

Für Korkkupplungen gibt es von mir die "Super Racing-Gripp-Pampe" - Tuning für die Korkkupplung! ;-)
PS: Mir ist die Freude vergangen hier noch etwas zu schreiben - weil in diesem Forum ein spießbürgerlicher Geist herrscht und Pöbeln gegen Andersdenkende gefördert wird.
Über private Mails bleibe ich noch erreichbar.

http://www.historywebsite.co.uk/Museum/T...rcycles/ajs.htm

jap-jor Offline

Profi


Beiträge: 1.399

07.04.2011 21:44
#2 RE: Für Freunde des historischen Motorsports ! ! ! antworten

Den Vorschlag finde ich toll. Dafür würde ich mich sogar im VFV anmelden. Mein nächstes Projekt ist ein Rennerle von 1929(original!). Das will ich dann nicht in der Stube stehen lassen.
Gruß Karsten

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

16.04.2011 07:58
#3 RE: Für Freunde des historischen Motorsports ! ! ! antworten

Lieber Winzling,
wir würden geren Erfahren, ob Deine Bemühungen bisher erfolgreich war. Gebe uns Doch mal einen Zwischenstand.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

winzling Online

Profi


Beiträge: 4.909

19.04.2011 15:19
#4 RE: Für Freunde des historischen Motorsports ! ! ! antworten

für eine halbe Besetzung in Schotten wird es schon fast reichen.

Ich muß mal einen Flyer kreieren - dann kann den hier Jeder downloaden und nach Gusto verteilen.

*A


und für Alle die hier nur Gast sind und sich nicht einfach anmelden wollen (ergo hier nicht in allen Rubriken mitlesen können)

wichtiger Nachtrag:

1. Wir brauchen ein Foto und eine Fahrzeugbeschreibung, bis spätestens Ende Mai!
2. Das Motorrad muß den üblichen Sicherheitsvorschriften des VFV entsprechen! (Ölschraubensicherung, Rad + Kettenabdeckung, HelbelspitzenAbdeckung ...)
http://www.vfv-historik-motorrad.de/?page=REGLEMENT

Für Korkkupplungen gibt es von mir die "Super Racing-Gripp-Pampe" - Tuning für die Korkkupplung! ;-)
PS: Mir ist die Freude vergangen hier noch etwas zu schreiben - weil in diesem Forum ein spießbürgerlicher Geist herrscht und Pöbeln gegen Andersdenkende gefördert wird.
Über private Mails bleibe ich noch erreichbar.

http://www.historywebsite.co.uk/Museum/T...rcycles/ajs.htm

winzling Online

Profi


Beiträge: 4.909

19.04.2011 21:28
#5 RE: Für Freunde des historischen Motorsports ! ! ! antworten

Noch eine kleine Info für Alle die noch nie in Schotten gefahren sind:

Wenn Ihr Euch bis Ende Mai, mit Photo Eurer Maschine meldet, erhalten Diejenigen noch eine schriftliche Einladung.

Ihr solltet an jenem Wochenende (20. bis 21 August 2011) bis Freitag Mittag vor Ort sein - wegen der Technischen Abnahme.

Startgeld ist freiwillig 50 €.

In diesem Jahr werden in Schotten Alle mitfahren können - zunächst im Sonderlauf Nöll, oder in der Antikklasse.
In Hockenheim zunächst in der ClassicKlasse.
Im nächsten oder übernächsten Jahr soll dann ein eigener Sonderlauf stattfinden können und dann evtl. auch anderswo, z. B. in Oschersleben.

Wenn Ihr Fragen habt könnt Ihr gerne Manfred Woll (Tel. 06341/87388, m.woll.ins@t-online.de ), oder mich (andreasraabda@aol.com) ansprechen.

Gruß

*Andreas

Für Korkkupplungen gibt es von mir die "Super Racing-Gripp-Pampe" - Tuning für die Korkkupplung! ;-)
PS: Mir ist die Freude vergangen hier noch etwas zu schreiben - weil in diesem Forum ein spießbürgerlicher Geist herrscht und Pöbeln gegen Andersdenkende gefördert wird.
Über private Mails bleibe ich noch erreichbar.

http://www.historywebsite.co.uk/Museum/T...rcycles/ajs.htm

Velocette Offline

Schrauber

Beiträge: 939

24.04.2011 06:09
#6 RE: Für Freunde des historischen Motorsports ! ! ! antworten

Hallo lese gerade das in Schotten in der Antikklasse jeder fahren kann ,wäre bei entsprechender Maschine auch sehr interesant.Leider haben sich auser den Stammfahrern noch niemand gemeldet.Bin auch am Wochenende in Osthofen und habe Nennungsunterlagen dabei.Ich hoffe auf viele Teilnehmer in Schotten.Wer in Schotten in der Antikklasse fahren möchte bitte bei mir melden. M.f.G.Helmut

winzling Online

Profi


Beiträge: 4.909

01.06.2011 15:41
#7 RE: Für Freunde des historischen Motorsports ! ! ! antworten

hallo Freunde des historischen Motorsports,

Die Meldefrist endet an diesem Wochenende!

Bitte meldet euch verbindlich bis Sonntag bei mir: andreasraabda@aol.com , oder direkt bei Manfred Woll (Tel. 06341/87388, m.woll.ins@t-online.de ).

1. Wir brauchen ein Foto und eine Fahrzeugbeschreibung!
2. Das Motrrad muß den üblichen Sicherheitsvorschriften des VFV entsprechen! (Ölschraubensicherung, Rad + Kettenabdeckung, HelbelspitzenAbdeckung ...)http://www.vfv-historik-motorrad.de/?page=REGLEMENT

Ihr ehaltet dann noch eine schriftliche Einladung.

Ihr solltet an jenem Wochenende (20. bis 21 August 2011) bis Freitag Mittag vor Ort sein - wegen der Technischen Abnahme.

Startgeld ist freiwillig 50 €.

In diesem Jahr werden in Schotten Alle mitfahren können - zunächst im Sonderlauf Nöll, oder in der Antikklasse.
In Hockenheim zunächst in der ClassicKlasse.
Im nächsten oder übernächsten Jahr soll dann ein eigener Sonderlauf stattfinden können und dann evtl. auch anderswo, z. B. in Oschersleben.

mit sportlichem Gruß

*Andreas

p.s. Ich komme mit meiner 1925er AJS ... und bringe noch ein weiteres heißes Teil mit.

Für Korkkupplungen gibt es von mir die "Super Racing-Gripp-Pampe" - Tuning für die Korkkupplung! ;-)
PS: Mir ist die Freude vergangen hier noch etwas zu schreiben - weil in diesem Forum ein spießbürgerlicher Geist herrscht und Pöbeln gegen Andersdenkende gefördert wird.
Über private Mails bleibe ich noch erreichbar.

http://www.historywebsite.co.uk/Museum/T...rcycles/ajs.htm

Angefügte Bilder:
mit Lotte und Tristan zu.JPG  
 Sprung  

Willkommen im Motorrad-Forum des www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Die Nutzung des Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei. Die eingegebenen Daten werden beim Host des Forums gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software © Xobor