Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Motorrad-Forum des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes (VFV)


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.053 mal aufgerufen
 DHM Deutsche historische Motorradmeisterschaft
Thopel Offline

Admin


Beiträge: 1.801

03.11.2010 20:16
Vorstellung des DHM antworten

Liebe Motorsportfreunde,
eine weitere erfolgreiche Saison der Deutschen historischen Motorradmeisterschaft des VFV fand mit der Meisterschaftsfeier in der Festhalle in Schotten seinen würdigen Abschluss.
Mit dieser schönen Veranstaltung begann auch gleich die Saisonvorbereitung für das Jahr 2011.
Rund 1.200 Starter in sieben Veranstaltungen, die unter dem Modus der DHM ausgetragen wurden, macht ein großes Maß an Organisation, Engagement und freiwilligen Helfer notwendig. Genau dieses Potenzial haben wir in unseren Reihen. Die DHM steht auf gesunden Füßen und ist in ihrer Organisation nahezu perfekt.
Als meine Frau und ich vor drei Jahren ohne Rennsporterfahrung mit dem Motorsport begannen, wurden wir sofort als gleichrangig aufgenommen, akzeptiert und haben seit dem viele gute Freunde gewonnen. Alle Veranstaltungen waren sehr gut organisiert und die Durchführung beispielhaft.
Schade ist allerdings, dass diese einzigartige Serie in der Öffentlichkeit bisher nur wenig erwähnt wurde, was sicherlich auch darauf zurückzuführen ist, dass eine Pressearbeit in den vergangenen fünfzehn Jahren quasi nicht stattgefunden hat.
Dieses soll sich in den kommenden Jahren ändern. Deshalb habe ich mich aufgrund des Wunsches unseres Vorstandes bereit erklärt als Pressesprecher die Öffentlichkeitsarbeit für die DHM zu übernehmen. Ziel ist es unsere erfolgreiche Motorsportserie in der einschlägigen Zweiradszene bekannt zu machen und zu etablieren. Die Rennsportszene der letzten achtzig Jahren wird durch uns gegenwärtig, was in der Öffentlichkeit starkes Interessiert weckt, wie die Zuschauerzahlen in Schotten oder Hockenheim beweisen.
Um uns allerdings erfolgreich nach außen darstellen zu können, bedarf es interessante Themen und gutes Bildmaterial. Meine Arbeit soll sich nicht darauf beschränken, dass ich nur Termine bekannt gebe und in Foren den DHM gegen Kritiker verteidige.
Das Salz in der Suppe sind interessante Geschichten von der Rennstrecke, aus dem Fahrerlager und aus unseren Werkstätten. Deshalb darf ich alle Mitglieder bitten mir Ihre Ideen, Wünsche und Geschichten zukommen zu lassen. Gleiches gilt bezüglich dem Bildmaterial.
Unzählige von uns machen Bilder von Veranstaltungen, die dann auf irgendwelchen Computer schlummern. Schickt mir bitte Eure besten Bilder. Vielleicht werden diese auch mal in einer der vielen Fachzeitschriften veröffentlicht. Meine Mail Adresse unter der Ihr mir bitte alles zusendet lautet DHM-Presse@t-online.de
Für unsere erste Veröffentlichung benötige ich schon jetzt ein paar gute Bilder von der Meisterschaftsfeier in Schotten. Wenn jemand gute Bilder hat, dann möge er sie mir bitte zusenden.
Für eure zukünftige Unterstützung möchte ich mich schon jetzt bedanken und hoffe, dass wir durch unsere neue Tätigkeit gemeinsam es schaffen werden, viele Motorsportfreunde auf uns aufmerksam zu machen. Lasst uns gemeinsam unsere Freuden an unserem Hobby nach draußen tragen und andere Motorradfreunde, an unseren Erlebnissen mit klassischen Rennmaschinen und Gespannen teilhaben.

Dieses Forum soll dazu beitragen, Informationen und Meinungen austzutauschen. Auch sachliche Kritik ist jederzeit erwünscht.

Ich wünsche mir dabei, das wir uns dabei wie auf der Rennstrecke mit Respekt behandeln und behalte mir ausdrücklich vor, Beiträge zu löschen, die unsachlich sind oder andere Personen beleidigen.

Viele sportliche Grüße,

Stephan Otto
Pressesprecher der DHM

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

28.03.2013 12:10
#2 RE: Vorstellung des DHM antworten

Liebe Motorsportfreunde,
leide ist die mail Adresse der Pressestelle nicht mehr erreichbar. Ich hoffe, dass ich Euch bald eine neue mitteilen kann.
Sorry.

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

Motorsportler Offline

Schrauber


Beiträge: 984

29.03.2013 11:54
#3 RE: Vorstellung des DHM antworten

Die neue Adresse der Pressestelle lautet ab sofort:

Pressestelle-DHM@t-online.de

mit sportlichen Grüßen

Stephan Otto

 Sprung  

Willkommen im Motorrad-Forum des www.veteranen-fahrzeug-verband.de
Die Nutzung des Forums ist nach der Registrierung mit einer gültigen E-Mail-Adresse kostenfrei. Die eingegebenen Daten werden beim Host des Forums gespeichert und vom Veteranen-Fahrzeug-Verband nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet.

Xobor Forum Software © Xobor